s Förderverein "Glückauf"-Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg - Part 3


Wetterschutzhütte zum Grünen Klassenzimmer – Fenster und Türen drin, aber Finanzierung noch zu untermauern

Schneller als gedacht wurden die Fenster und die Tür fachgerecht von der Firma Tischlerei Johannes & Robert Berger GbR aus Rabenau eingebaut.

Über Spenden zur noch nötigen Refinanzierung würden wir uns trotzdem sehr freuen.

 

Ehemaligentreffen am 2. November – jetzt anmelden!

Plakat Ehemaligentreffen 2019 by JN

Weitere Informationen – hier.

Zur Anmeldung geht es hier.

Wer wissen möchte, was er vor vielen Jahren im Deutschaufsatz interpretiert oder erörtert hat, wie er binomische Formel genutzt oder Brücken berechnet hat, kann seine damaligen Arbeiten an diesem Tag persönlich in Empfang nehmen.
Da das Heraussuchen dieser Arbeiten sehr aufwendig ist, gilt dieser Service nur für Teilnehmer an diesem Treffen.  Die Ausgabe ist aus rechtlichen Gründen auf die Jahrgänge 1997-2009 begrenzt. Zu älteren Arbeiten haben wir keinen Zugang mehr. Den Antrag für die Prüfungsarbeiten findet ihr hier – Anträge bitte bis spätestens 30.10.,2019 an jana.kramer@gagym.de einreichen.

Suchbild: Wetterschutzhütte 2.0 – Finden Sie den Fehler

Nachdem wir vor Kurzem über den Baufortschritt zum Grünen Klassenzimmer berichten konnten, möchten wir nun auf eines unserer weiteren Bauprojekte aufmerksam machen, welches sich als Teil unseres Vorhabens einer ökologischen Schulhofplanung ebenfalls nach Fertigstellung sehnt: unsere Wetterschutzhütte.

An der von uns angedachten Unterstellmöglichkeit in direkter Nähe zum Grünen Klassenzimmer konnten wir zuletzt im Herbst 2017 große Fortschritte im Bau erzielen. Unter Beteiligung zahlreicher Helferinnen und Helfer wurde der bereits 2007 angefertigte Rohbau wieder auf Vordermann gebracht. Durch weitere Bauarbeiten wurde die Hütte zudem so gut wie fertiggestellt.

Was aber fehlt noch? – Ein Blick auf das folgende Bild sollte hierzu einen guten Hinweis bieten.

 

Zum Hintergrund:
Die Fenster und die Tür werden von der Firma Tischlerei Johannes & Robert Berger GbR aus Rabenau gefertigt. Die Kosten betragen 3.100 €. Hierfür werden noch immer Spenden benötigt.

Was können sie noch tun, wenn Sie uns bei der Fertigstellung der Außenanlagen unterstützen möchten?
Wir suchen Jemanden,
der unseren Grillplatz (max. 1,50 Durchmesser) pflastert,
der 2 Regentonnen und das dazu passende Fallrohr sponsort
oder uns Bäume/Sträucher zur Begrünung spendet. 
Bezüglich der Baum- / Straucharten ist eine Absprache erforderlich. 
Bitte wenden Sie sich über die Fördervereins-E-Mailadresse an uns.
Die entsprechenden verantwortlichen Mitglieder kontaktieren Sie.

Stephanie Gaaw & Bärbel Hille

Baufortschritt Grünes Klassenzimmer 8. August 2019


 

 


 


 

 

Baufortschritt Grünes Klassenzimmer 12. Juli 2019


 Nach dem ersten Baggerhub durch die Firma Blatt Form aus Pirna am letzten Schultag, sind eine Woche später schon die Sitzgelegenheiten zu sehen.

 Als Bauherr sind wir froh, dass nach 12 Jahren Stillstand endlich mit der Umsetzung des Projektes begonnen werden konnte. 

Gleichzeitig möchten wir all den Freunden unseres Vereins und den Mitgliedern ganz herzlich für die hohe Spendenbereitschaft danken.  Wir werden Sie regelmäßig über den Baufortschritt informieren.



Ich möchte nicht von Google Analytics getrackt werden. Hier klicken um dich auszutragen.