„Der Drache“ – Theater am „Glückauf“-Gymnasium

Gemeinsam mit Herrn Kramer proben Schüler der 11./12. sowie der 5. – 7. Klassen eine Bearbeitung der berühmten Märchenparabel

Japanischer Drache. Kolorierter Holzschnitt, chinesische Schule, 19. Jahrhundert. Aus Wikipedia (de.wikipedia.org)

Japanischer Drache. Kolorierter Holzschnitt, chinesische Schule, 19. Jahrhundert. Aus Wikipedia (de.wikipedia.org)

„Der Drache“ von Jewgeni Schwarz.

Kaum zu glauben, dass der Autor schon 1943 ein heute noch so aktuelles Stück geschrieben hat…
Der von scheinheiligen Bürgern mit Kochtopf und Holzschwert ausgerüstete Ritter Lanzelot wird gegen den dreiköpfigen Drachen kämpfen!

Durch viel Freude und Einsatzbereitschaft der Akteure versprechen die Aufführungen am

Freitag, dem 10.12.2010, um 19.00 Uhr

und am

Sonnabend, dem 11.12.2010, um 15.00 Uhr

in unserer Aula

ein Erlebnis für die ganze Familie zu werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

In großer Vorfreude und spannender Erwartung

Theater AG des „Glückauf“ – Gymnasiums Dippoldiswalde