Talentewettstreit – 73 junge Musiker, Sänger und Tänzer unseres Gymnasiums beteiligten sich

Beim 5. Musikalischen Talentewettstreit, der übrigens im „Jahr der Schulmusik“ 2000 erstmalig mit Unterstützung des Fördervereins stattfand, stellten sich kleine und größere Künstler aller Klassenstufen an drei Nachmittagen im Oktober einer fachkundigen Jury vor.


In den Kategorien Instrumentales Musizieren, Gesang und Tanz waren vielfältige Darbietungen von Einzelnen oder kleinen Ensembles in der Kleinen Aula des Gymnasiums und im Musikzimmer der Außenstelle in Altenberg zu erleben.

Zu den Teilnehmern gesellten sich auch einige Eltern, Lehrer und Klassenkameraden, die Daumen drückten und alle Beiträge mit Beifall honorierten.
Die Jury, bestehend aus Musiklehrern, musikinteressierten Fachlehrern und einem selbst musizierenden Schüler der 11. Klasse, legte anschließend unter Ausschluss der Öffentlichkeit die Prädikate „ausgezeichnet“, „sehr gut“, „gut“ und „teilgenommen“ für die Künstler fest. Alle erhalten eine Urkunde mit ihrem Foto darauf und die Besten natürlich „musikalische“ Preise, die unser Verein wiederum fördert. (zur Auswertung)

Zu den traditionellen Weihnachtskonzerten, am 10.12.2010 in der Altenberger Kirche und am 17.12.2010 in der Dippser Aula, jeweils 19.00 Uhr, werden die talentiertesten jungen Musiker vor größerem Publikum zu erleben sein.