5. „Glückauf“-Gymnasium Dippoldiswalde / Altenberg

[Die Seite befindet sich im Aufbau (siehe Aufruf)]

.

ab 2004 „Glückauf“-Gymnasium Dippoldiswalde / Altenberg

Der Rückgang der Schülerzahlen hat beide Gymnasien 2004 unter Trägerschaft des Landkreises zusammengeführt.

„Glückauf“-Wappen an der Schule –
Mosaik angefertigt von Schülern
mit Klaus-Peter Dyroff als fachlichen Betreuer
und mit Unterstützung der Firma Villeroy & Boch

[weiterer Text: zum Zusammenschluss und zur Sanierung beider Standorte …]

zurück zum Überblick (Etappen)

<p>&nbsp;</p>

Antwort hinterlassen

Name und Email-Adresse sind notwendige Felder. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben.